Seite drucken   Sitemap   Mail an PariSozial Minden-Lübbecke/Herford   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Freiwilligendienst

Selbst gewähltes soziales Engagement statt Pflichtdienste

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ)

©ijgd

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) bietet die Möglichkeit für freiwilliges Engagement.

Sowohl bei der PariSozial Minden-Lübbecke/Herford, als auch bei unseren Mitgliedsorganisationen im Paritätischen Kreis Minden-Lübbecke, können Sie sich engagieren.

Ein Freiwilliges Soziales Jahr ist genau das Richtige für junge Menschen, die vielfältige Anregungen für die Zukunft suchen bzw. sich beruflich orientieren möchten. Das FSJ ist eine Möglichkeit sich zu erproben und auf "eigenen Füßen“ zu stehen.

Wenn Mut, Lust und Interesse, sich ein Jahr lang für und mit anderen Menschen zu engagieren, vorhanden sind, sind die wichtigsten Voraussetzungen für einen solchen Dienst schon erfüllt! Nach der Schule etwas Praktisches im sozialen Bereich zu machen wird von vielen Freiwilligen als sehr abwechslungsreich, bereichernd und als gute Vorbereitung auf Studium oder Ausbildung erfahren.

Weitere Informationen zum FSJ sind auf der Homepage der Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste - ijgd zu finden:


Ihre Anprechpartnerin für Minden, Hille, Petershagen, Porta Westfalica:
Birgit Witte, Karin Niemann

Simeonstraße 19, 32423 Minden
Tel. 0571 82802-28, Fax: 0571 82802-69
E-Mail
Termine nach Vereinbarung

Ihre Anprechpartnerin im Altkreis Lübbecke: Doris Woitowitz
Bahnhofstraße 27, 32312 Lübbecke
Tel. 05741 3424-0, Fax: 05741 3424-25
E-Mail
Termine nach Vereinbarung

 

Erfahrungsbericht

Über das FSJ zur Ausbildung - Erfahrungsbericht einer FSJ-lerin bei der PariSozial Minden-Lübbecke/Herford [Mehr]
Ansprechpartnerinnen

in Minden Birgit Witte

in Minden Karin Niemann

in Lübbecke Doris Woitowitz


 
top