Seite drucken   Sitemap   Mail an PariSozial Minden-Lübbecke/Herford   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Tagespflege

Tagespflege-Gast

„Tagsüber gut versorgt und nachts im eigenen Bett“

Pflegende Angehörige stehen häufig vor einer schweren Aufgabe: Zum einen wollen sie für die Betreuung und Pflege ihres pflegebedürftigen Familienmitglieds genügend Zeit einbringen, zum anderen müssen sie den Aufgaben in der eigenen Familie und möglicherweise im Beruf nachkommen. Schnell werden dann die persönlichen Belastungsgrenzen erreicht.
Tagespflegen bieten eine Möglichkeit, dass Pflegebedürftige möglichst lange in der eigenen Wohnung wohnen bleiben können und tagsüber in einer angenehmen Atmosphäre gut versorgt werden und Gesellschaft finden.

„Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Mensch, der bei uns den Tag verbringt“

Unsere Tagespflegeeinrichtungen bieten älteren pflege- und betreuungsbedürftigen Menschen die Möglichkeit, den Tag aktiv und in Gemeinschaft zu verbringen.

Unsere Mitarbeiterinnen sind geschult, um eine individuelle und an den Bedürfnissen der Gäste orientierte Betreuung zu gewährleisten. Einfühlungsvermögen und die wichtige Fähigkeit des Zuhörens tragen dazu bei, dass sich unsere Gäste wohlfühlen. Die Räumlichkeiten der Tagespflegeeinrichtungen sind hell gestaltet und auf eine bedürfnisorientierte Betreuung ausgerichtet.

Entlastung für pflegende Angehörige

Die Tagespflege entlastet pflegende Angehörige durch das betreuende Tagesangebot, das an einzelnen oder auch an allen Wochentagen genutzt werden kann. Mit ruhigem Gewissen können pflegende Angehörige ihrem Beruf nachgehen oder den gewonnenen Freiraum für private Dinge nutzen.

Wir bieten Ihnen:

  • Öffnungszeiten Montag bis Freitag von 8.00 – 16.00 Uhr
  • Freie Wahl der Besuchstage
  • Gemeinsame Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee, Zwischenmahlzeiten und Getränke, Berücksichtigung spezieller Diäten, Unverträglichkeiten oder Abneigungen
  • Aktivgruppen
  • Fahrdienstangebot für Abholung und Rückfahrt

Kostenloser Probetag

Mit den Tagespflegeeinrichtungen kann ein kostenloser Probetag vereinbart werden.

Sprechen Sie uns an!

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch individuell zu Ihren Wünschen und Bedürfnissen.
Bei der Beratung nehmen wir uns Zeit für Sie, um gemeinsam zu klären, welche Hilfen notwendig sind und wie diese finanziert werden können.

Ihr Ansprechpartner: Hartmut Emme von der Ahe
Simeonstraße 17, 32423 Minden
Tel.: 0571 82802-16, Fax: 0571 82802-69
E-Mail

 

Ihr Ansprechpartner

Hartmut Emme von der Ahe
Termine - Tagespflegen
Termine - Tagespflegen

24.11. / 09:00 - 11:30 Uhr
"Wintertiet was Schlachtetiet"
Mollenfrühstück
in der Tagespflege Porta [Mehr]


 
top